Motorradketten brauchen die richtige Pflege

Motorrad Felgen(djd). Nicht jeder Motorradfahrer ist ein geborener Schrauber. Die wichtigsten Komponenten wie Räder und Kette sollte dennoch jeder Biker selbst prüfen und pflegen können. Daran hängt nicht nur bares Geld, sondern auch das eigene Leben. So, wie jeder vernünftige Biker immer wieder mal Druck und Zustand der „Schlappen“ checkt, um mögliche Schäden rechtzeitig zu bemerken, steht auch die Kontrolle des Kettenantriebs turnusmäßig auf dem Programm.

Vertrauen ist dumm, Kontrolle ist besser

Hat die Kette zu wenig Spiel, ist die Gefahr groß, dass sie im unpassendsten Moment reißt. Hat sie dagegen zu viel Spiel, ist mindestens ein erhöhter Verschleiß die Folge. Das ist im besten Falle nur teuer … Ebenso wichtig wie die optimale Einstellung der Kette ist ihre richtige Pflege. Das ist nicht nur gut für die Sicherheit, sondern auch für ihre Betriebsdauer: Eine gut gewartete Kette hält bis zu dreimal länger. Wer nicht recht weiß, wie es am besten geht, oder die ölverschmierte Ferkelei in der Garage scheut, sollte sich im Fachhandel nach praktischen Pflegesets wie beispielsweise den „Kettenmax“ erkundigen. Den gibt’s in verschiedenen Versionen, die neue Premiumvariante
bietet alles, was der Biker braucht.

Korrekte Kettenpflege in 20 Minuten

Das Set (mehr Informationen unter www.kettenmax.com) beinhaltet Bürsten zur mechanischen Reinigung, die auf jede Kette passen. In Verbindung mit einer speziellen Reinigungsflüssigkeit werden damit auch die letzten Schmutzreste aus den Gliedern entfernt. Damit die Garage danach nicht in dieser Brühe schwimmt, fängt das in sich geschlossene System alle Reste in einem Beutel auf, den der Biker über die städtische Schadstoffsammlung umweltgerecht entsorgen sollte. Sobald die Kette trocken ist, wird sie im letzten Arbeitsgang über das System optimal und damit sparsam gefettet. Das verhindert hässliche Spritzer an der im Hochglanz blinkenden Hinterradfelge.
Foto: djd/mts/www.kettenmax.com

Reistipp: Deutschland Reisen geschickt im Reiseverzeichnis auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.