Tag Archives: Nationalpark

Wandern, biken, golfen im Nationalpark Hohe Tauern

Bergwelt AlpenDas Raurisertal im Nationalpark Hohe Tauern ist bekannt für seine Ursprünglichkeit und landschaftliche Schönheit. Junge Familien fühlen sich hier ebenso wohl wie Best Ager, und auf sie alle wartet eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten. Die Ferienregion beeindruckt mit imposanten Bergen, idyllischen Bergseen und malerischen Almen. Naturbegeisterte können auf eigene Faust oder gemeinsam mit Nationalpark-Rangern die schönsten Ecken im 30 Kilometer langen Haupttal mit seinen fünf Seitenarmen entdecken, ob beim Wandern, Biken oder Klettern. Sie begegnen dabei Murmeltieren, Gämsen, Steinböcken und sogar Geiern. Entspannung finden Feriengäste aber auch bei einem gemütlichen Spaziergang im Tal, beim Golfen auf einem der schönen Golfplätze des Salzburger Landes oder beim Angeln.

Alpenregion Nationalpark vereint Natur und Kultur mit Bewegung

Bild Alpen WieseWer beim Wandern, Klettern, Rafting, Baden oder Reiten die Natur mit allen Sinnen erforschen, erleben und begreifen möchte, der findet zum Beispiel in der Alpenregion Nationalpark Gesäuse eine Urlaubsregion, die alle Wünsche erfüllt. Das tosende Rauschen der Wassermassen der Flüsse Enns und Salza sowie das rotgoldene Alpenglühen der Hochtorwände bilden eine beeindruckende Kulisse für Sport und Bewegung in der freien Natur.

Elefanten mögen Freiheit

elefantenBritische Forscher haben die Lebensdaten von 4.500 Elefanten untersucht und festgestellt, dass in Freiheit lebende Tiere deutlich länger leben als ihre in Zoos eingesperrten Kollegen. Die Studie (erschienen in „Science“, Band 23/2008) ergab für afrikanische Elefanten, die in Gefangenschaft geboren wurden, eine Lebenserwartung von 16,9 Jahren. Die Weibchen aus dem kenianischen Amboseli-Nationalpark wurden mit durchschnittlich 56 Jahren mehr als dreimal so alt.